Galerie Baull

Kontakt

Galerie Baull
Falckensteinstr. 45
10997 Berlin
030/6125173
info@galerie-baull.de

About Us

Galerie Baull wurde 1991 von Paul Reimert und Birgit Fechner in der Falckensteinstr. 45 in Berlin Kreuzberg in unmittelbarer Nähe der Oberbaumbrücke gegründet.

Reimert, Kunstlehrer, Maler und Bildhauer aus Holland und Fechner, Künstlerin aus München, hatten damit einen Ort gefunden, an dem sie ihre Arbeiten und die der gemeinsamen Künstlergruppe ZYX ausstellen konnten.

Kurze Zeit nach dem Fall der Mauer war in dieser Ecke von Kreuzberg direkt an der Spree und dem früheren Grenzübergang Oberbaumbrücke noch nichts von der wilden Clubszene und Partymeile von heute zu erahnen. Eine euphorische Aufbruchstimmung und billige Mieten begünstigten viele Projekte in dieser Zeit, alles schien möglich.

Als sich Paul Reimert 1993 entschied, ausschließlich als Bildender Künstler zu arbeiten, wurde der Raum zum offenen Atelier und Showroom für Fechners Bilder und blieb es bis 2017.

Im April 2018 öffnete Galerie Baull mit der ersten Berliner Soloausstellung des Streetartkünstlers KITRA wieder seine Pforten: "Bonjour Tristesse", kuratiert von Denis Leo Hegic und Michelle Houston, verwandelte den Raum zum Gallery Weekend in einen knallbunten "Candy Shop", in dem der ganze Raum zur künstlerischen Leinwand wurde.

Mit der Ausstellung von Britta Clausnitzer, Vernissage am 23. August 2018, beginnt das regelmäßige Programm.

Impressum |  Datenschutz